Sonntag, August 30, 2015

Kurze Bloggerpause, auf nach Estland!

Hallo! Das hier ist nur ein kleiner Info-Post, der erklären soll, warum es die nächste Woche erstmal ein bisschen ruhiger hier ist.  Der Post  ist auch nicht gerade gut formatiert und sonstiges, weil ich das hier eben am Handy abtippe, was sich als komplizierter als gedacht herausstellt, aber ich schätze, das ist in Ordnung. Klar, diese kleine Pause von 7 Tagen ist nicht gerade lang, aber ich muss euch den Grund einfach mitteilen. Und zwar fliegen wir nach Estland! Wir ist mein LK und ich, jeder Leistungskurs fährt in dieser Woche auf eine Studienfahrt, jeder woanders hin und ich bin ziemlich aufgeregt. Vor allem, weil ich noch nie geflogen bin, mal schauen wie es wird, hoffentlich geht alles gut und wir sehen uns dann in einer Woche! 


(Rezension) Tahereh Mafi "Ich fürchte mich nicht"

Tahereh Mafi  317 Seiten Shatter me #1  Dystopie "Shatter me"  23.07.2012  Goldman Verlag
Preis Gebunden: 16,99€  Preis Taschenbuch:9,99€  Preis Ebook: 8,99€         Hier kaufen!

Samstag, August 29, 2015

(Rezension) Eva Moraal "Zwischen uns die Flut"

Eva Moraal 509 Seiten Keine Reihe Dystopie "Overstroomd" (Niederländisch)  01.05.2015 Oetinger
Broschiert: 14,99€ Preis Ebook: 13,99€       Hier kaufen!

Zwei Familien, zwei Schicksale. Dazwischen eine Liebe, die nicht sein darf. Als Nina und Max sich ineinander verlieben, steht ein großes Geheimnis zwischen ihnen. Es wird ihre Wege auseinanderreißen und wieder zueinanderführen. Doch die Wahrheit kann zerstörerisch sein. Sie sät Zorn, wo Schuld gesucht wird. Und nur allzu schnell werden aus Opfern Täter. Eine atemlose Jagd nimmt mit einer Entführung ihren Anfang, und schon bald ist klar: Nichts ist, wie es scheint.

Freitag, August 28, 2015

Burn it or love it #4


Hallo! Es ist wieder Freitag, also Zeit für meine absolute Lieblingsaktion "Burn it or love it" von Sonja.
Die Regeln sind ganz einfach und wie folgt:
Jeden Freitag (fängt ja schon gut an, heute, am Sonntag..) wird abwechselnd je ein Buch, das man gehasst (burn it) oder geliebt hat (love it) vor. Das ganze sollte dann noch kurz begründet werden und fertig. Diese Woche ist der "Love it"-Part dran, also stelle ich euch mal ein Buch vor, das mich wirklich überzeugen konnte.

Donnerstag, August 27, 2015

(Neuzugänge) Die App für kostenlose E-Books und ein Gang in die Bibliothek


Hallo! Ich habe euch ja schon die Redfy App vorgestellt, bei der ich ein paar ganz tolle Bücher gefunden habe, die ich zum Teil auch schon angefangen habe, zu lesen. Außerdem hat es mich mal wieder in die Bibliothek gezogen, wo ich bei ein paar Büchern einfach nicht nein sagen konnte.

Mittwoch, August 26, 2015

Leseplanung August- Update!

Hallo! Der August ist zwar noch nicht ganz rum, aber ich lese momentan vier Bücher gleichzeitig - wo bin ich da nur hinein gerutscht? - und schätze nicht, dass sich noch irgendetwas an den gelesenen der geplanten Büchern änder. Hier zu Originalpost.

Noch einmal zur Erinnerung, was war geplant?

Dienstag, August 25, 2015

Disney Dienstag #1

Hallo! Ich mache mal wieder bei einer neuen Aktion mit und zwar dem Disney Dienstag. Ich verfolge die Disney Dienstage eigentlich schon von Beginn an, aber irgendwie habe ich nie mitgemacht, aber jetzt habe ich wirklich wirklich Lust darauf. Ausgedacht hat sich das ganze Leslie.

Der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 steht unter dem Motto "Disney meets Bücher"!
Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SUB (Stapel ungelesener Bücher) und der WUB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben. Diese Aktion dient dazu, die beiden wieder in den Griff zu bekommen.
Dienstags wird Leslie euch abwechselnd zum SUB oder WUB eine Frage stellen und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun.

Samstag, August 22, 2015

(Rezension) Teri Terry "Mind Games"

Teri Terry 464 Seiten Keine Reihe Science Fiction "Mind Games" 01.06.2015 Coppenrath
Gebundene Ausgabe: 17,95€ Preis Ebook: 13,99€     Hier kaufen!


Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf – doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt? In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird – und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt, beginnt sie die von PareCo erschaffene Welt immer mehr zu hinterfragen. Doch dann ist Gecko auf einmal verschwunden, und Luna kann sich nicht mehr an ihn erinnern …

Freitag, August 21, 2015

Burn it or love it #3


Hallo! Was? Schon wieder Freitag, ach Gottchen, die Zeit vergeht so schnell und dass obwohl Schule ist, aber zum Glück ist jetzt Wochenende und wieder Zeit für "Burn it or love it" von Sonja. Ich liebe diese Aktion über alles.
Die Regeln sind ganz einfach und wie folgt:
Jeden Freitag (fängt ja schon gut an, heute, am Sonntag..) wird abwechselnd je ein Buch, das man gehasst (burn it) oder geliebt hat (love it) vor. Das ganze sollte dann noch kurz begründet werden und fertig. Diese Woche ist der "Burn it"-Part dran, also stelle ich euch mal ein Buch vor, das mich nicht wirklich überzeugen konnte.

Donnerstag, August 20, 2015

(Meine Fantasien) E-Books kostenlos lesen - Readfy


Hallo, ich wollte euch eine App vorstellen, die ich gerade entdeckt habe und schon über alles liebe. Es handelt sich dabei um Readfy, einer App, bei der man kostenlos E-Books lesen, als ähnlich wie Skoobe, nur, dass man wirklich kein Geld ausgeben muss. Also ist diese App wirklich wie geschaffen für mich- ein Mädchen, das nicht arbeiten geht und somit nur ihr Taschengeld zur Verfügung hat und liebend gerne auf dem Handy ihre E-Books liest. Geht es euch ähnlich, könnte euch dieser Post interessieren.

Dienstag, August 18, 2015

(Rezension) Colleen Hoover "Weil wir uns lieben"

Colleen Hoover  384 Seiten  Layken und Will - Slammed #3  Liebesroman  "This Girl" 24.07.2015 Deutscher Taschenbuch Verlag 
Preis Taschenbuch: 9,95€  Preis Ebook: 7,99€    Hier kaufen!  ** Es handelt sich um den dritten Teil, also tauchen Spoiler für die vorherigen auf! **


Ein Auf und Ab der Gefühle – das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht . . .

Montag, August 17, 2015

(Rezension) Chelsea Fine "Broken - Gefährliche Liebe"

Chelsea Fine 320 Seiten Finding Fate #1 Young Adult "Best Kind of Broken" 17.08.2015 Blanvalet Taschenbuch Verlag
Preis Broschiert: 8,99€  Preis Ebook: 7,99€    Hier kaufen!
Die Semesterferien stellen Pixie Marshall gleich vor zwei Herausforderungen: Sie braucht Geld, und sie braucht eine Bleibe. Ein Job in einem Bed & Breakfast scheint die Lösung ihrer Probleme zu sein. Doch Pixie hat nicht geahnt, dass ihr Zimmernachbar ausgerechnet Levi Andrews sein würde. Der extrem heiß ist. Und den Pixie am liebsten nie wieder sehen würde ... Denn ein Jahr zuvor waren sie dabei, sich ineinander zu verlieben – bis eine schreckliche Nacht alles veränderte. Doch Levi jetzt aus dem Weg zu gehen stellt sich als unmöglich heraus. Was ihn allerdings nicht zu stören scheint …

Sonntag, August 16, 2015

(Rezension) John Green "Margos Spuren"

John Green  336 Seiten Keine Reihe  Liebe/Freundschaft  "Paper Town" 01.11.2011 Deutscher Taschenbuch Verlag
Preis Taschenbuch: 9,95€  Preis gebundenes Buch: 16,90€ Preis Ebook: 9,99€      Hier kaufen!

Solange Quentin denken kann, ist Margo für ihn das begehrenswerteste Mädchen überhaupt. Doch je näher er ihr kommt, desto rätselhafter und unerreichbarer wird sie. Und dann steht Margo eines Nachts plötzlich vor seinem Fenster und bittet ihn um Hilfe: Er soll sie auf ihrem persönlichen Rachefeldzug begleiten und Freunden, die sie enttäuscht haben, einen Denkzettel verpassen. Quentin macht mit. Für eine Nacht wirft er alle Ängste über Bord. Doch am nächsten Morgen ist Margo verschwunden. Quentin sucht sie verzweifelt und findet Spuren, die ganz bewusst gestreut wurden. Um Margo zu finden, taucht er ein in ihr Universum und folgt ihr quer durch die USA. Es ist eine Reise zu einer Frau, die viel mehr ist, als er sich je erträumt hat, und zugleich ganz anders, als er je hat wahrhaben wollen.

Samstag, August 15, 2015

Lesenacht bei Buecherduft! (Updatepost)


Hallo! Ich habe die Lesenächte für mich entdeckt und heute findet eine bei Saras und Neles Blog Buecherduft statt und es geht auch jetzt, um 19 Uhr schon los.

Hier findet ihr ab 19 Uhr zu jeder vollen Stunde eine neue Frage/Aufgabe von Sara, die ich beantworten/ erfüllen werde.
Vielleicht habt ihr ja auch noch Lust und schaut mal bei ihr vorbei.

"Blinddates" mit Büchern?

Quelle: lifehacker

Hallo! Einige von euch haben diese Bilder bestimmt schon einmal irgendwo im Internet gesehen, ich kenne sie zum Beispiel von Tumblr. Bücher, die in Packpapier eingepackt sind, sodass man das Cover nicht erkennt. Ein paar Stichpunkte zum Inhalt wurden drauf geschrieben, kein Titel, kein Autor. Man kann sich nicht an dem Coverdesign richten, man kann sich nicht an bekannten oder beliebten Autoren orientieren und wie das Werk heißt, bleibt zunächst auch unbekannt.
Würdet ihr euch auf ein "Blinddate" mit einem Buch einlassen?
Würde ich es tun?
Wie vermutlich viele von euch wissen, kaufe ich Bücher meistens nach dem Cover oder gucke mir Bücher von Autoren an, von denen ich schon andere gute Bücher gelesen habe. Natürlich lese ich auch Bücher von Autoren, die ich nicht kenne, das wäre sonst ja ziemlich beschränkt. Aber zum Beispiel kenne ich Abbi Glines von ihrer Rosemary-Beach Reihe und weil diese mir so gut gefällt, habe ich geguckt, was sie noch geschrieben hat. Ganz ohne "gucken" könnte ich also vermutlich gar nicht. Ich kann mir gerade auch gar nicht vorstellen, mit welchen kurzen Stichpunkten meine Lieblingsbücher beschrieben werden würden und ob sich das ganze dann auch nur Ansatzweise interessant anhören würde.

Weil ich noch ziemlich unentschlossen bin, möchte ich es jetzt von euch wissen:
Würdet ihr euch auf den Kauf eines solchen Buches einlassen?
Wie viel Geld würdet ihr höchstens für das unbekannte Buch ausgeben?
Wie wichtig sind euch die Covergestaltung und der Autor bei dem Kauf eines Buches?


Freitag, August 14, 2015

Burn it or love it #2


Hallo! Huch, es ist schon wieder Freitag? Trotz der Schule, die bei mir am Mittwoch wieder gestartet hat, verfliegt die Zeit wie im Fluge und es ist mal wieder Zeit für "Burn it or love it" von Sonja. Ich liebe diese Aktion ja jetzt schon.
Die Regeln sind ganz einfach und wie folgt:
Jeden Freitag (fängt ja schon gut an, heute, am Sonntag..) wird abwechselnd je ein Buch, das man gehasst (burn it) oder geliebt hat (love it) vor. Das ganze sollte dann noch kurz begründet werden und fertig. Diese Woche ist der "Love it"-Part dran, also stelle ich euch mal eins meiner liebsten Bücher vor.

Mittwoch, August 12, 2015

(Neuzugänge) Ich muss euch etwas beichten...


Hallo! Ich habe ein paar Neuzugänge und eine kleine Beichte. Die meisten wussten das vermutlich schon, ich habe es auch nie verheimlicht, aber: Von meinem SuB sind bestimmt 70% Bücher aus der Bibliothek oder ausgeliehen von muensterload. Und auch in diesem Post ist es wieder so, dass es (fast) nur Bücher aus der Bibliothek sind, wuhu. Aber gut jetzt, kommen wir mal zu den Büchern.

Dienstag, August 11, 2015

(Rezension) Jenny Han "Der Sommer, der nur uns gehörte"

Jenny Han 272 Seiten Sommer #3 Contemporary "We'll always have summer" 30.06.2012 ❤ Carl Hanser Verlag
Preis Broschiert: 14,90€ Preis Ebook: 11,99€    Hier kaufen!

Immer schon gab nur es zwei Jungs, die Bellys Herz erobern konnten: Conrad und Jeremiah. In diesem Sommer muss Belly sich entscheiden. Seit zwei Jahren ist sie mit Jeremiah zusammen, als er ihr plötzlich einen Heiratsantrag macht. Belly ist überglücklich und stürzt sich in die Hochzeitsvorbereitungen. Doch ihre Eltern halten die Hochzeit für völlig verfrüht, und nach einem Streit mit ihrer Mutter bricht Belly auf nach Cousins Beach: zu dem Ort, an dem sie so viele glückliche Sommer verbracht hat. Im Strandhaus trifft sie Conrad, und der begreift allmählich, dass er sie für immer verlieren wird - und gesteht ihr seine Liebe.

Montag, August 10, 2015

(Rezension) Jenny Han "Ohne dich kein Sommer"

Jenny Han 256 Seiten Sommer #2  Contemporary  "It's Not Summer Without You"  06.02.2012 Carl Hanser Verlag 
Preis Broschiert: 14,90€ Preis Ebook: 8,99€   Hier kaufen!

In all den Sommern mit Conrad und Jeremiah fühlte Belly sich stets zu dem verschlossenen Conrad hingezogen. Doch kaum hat die 16-Jährige dessen Herz erobert, fällt ein Schatten auf die erste Liebe. Conrads Mutter Susannah stirbt, und sein Vater will auch noch das Strandhaus verkaufen. Um das zu verhindern, bricht Conrad sofort dorthin auf. Jeremiah und Belly folgen ihm. Wird jetzt noch einmal alles wie früher, die drei in Freundschaft vereint? Belly klammert sich an diese Vorstellung - doch bei der Abschiedsparty werden die Karten noch einmal neu gemischt. In raffinierten Rückblenden erzählt dieses Jugendbuch von der verwickelten Gefühlswelt eines Mädchens an der Schwelle zum Erwachsenwerden.

Sonntag, August 09, 2015

Burn it or love it #1


Hallo! Ich mache mal wieder bei einer neuen Aktion mit, hach ich liebe so etwas ja. "Burn it or love it" nennt sich diese Aktion und ausgedacht hat sie sich Sonja von Lovinbooks.
Die Regeln sind ganz einfach und wie folgt:
Jeden Freitag (fängt ja schon gut an, heute, am Sonntag..) wird abwechselnd je ein Buch, das man gehasst (burn it) oder geliebt hat (love it) vor. Das ganze sollte dann noch kurz begründet werden und fertig. Diese Woche ist der "Burn it"-Part dran, also stelle ich euch mal mein "Hassbuch" vor.

Freitag, August 07, 2015

Lesenacht mit Chrisi (Updatepost)


Hallo! Die Chrisi von Meine Schmökerecke veranstaltet heute Abend ab 19 Uhr eine Lesenacht und ich bin endlich auch mal dabei! Das hier ist meine erste und ich bin schon ein wenig aufgeregt, mal schauen, wie lange ich es durchhalte.

Hier findet ihr ab 19 Uhr zu jeder vollen Stunde einen neue Frage/Aufgabe von Chrisi, die ich beantworten/erfüllen werde.
Vielleicht habt ihr ja auch noch Lust und schaut mal bei ihr vorbei.


19 Uhr
Zeigt euren Leseplatz! Mit welchem Buch werdet ihr den Abend verbringen?

Noch sitze ich auf meinem Bett und lese "Ohne dich kein Sommer" von Jenny Han, aber ich wechsele glaube ich gleich auf die Couch zu meinen Eltern.

20 Uhr
Wenn du dem Hauptcharakter deines aktuellen Buches ein Buch empfehlen solltest, was würdest du empfehlen?
Puh, das ist schwer. Die Hauptcharakterin, Belly, ist irgendwie ziemlich romantisch und melancholisch drauf, also muss ich an John Green denken. Ich glaube "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Ich kann das gar nicht so wirklich begründen, das ist das erste Buch, das mir in den Kopf gesprungen ist, ich glaube, weil es mich ein wenig an "Ohne dich kein Sommer" erinnert, ganz entfernt.

21 Uhr
Nimm die Quersumme (alle Ziffern der Zahl addiert) der Seitenzahl deines aktuellen Buches, schlage die Seite auf nimm das erste Wort davon. Nun drehe die Ziffern der Zahl um, schlag die Seite auf und ersetze eines der Wörter im letzten Satz auf dieser Seite durch dieses Wort.
Okay, diese Aufgabe musste ich mir fünf mal durchlesen, mal sehen, ob ich es richtig verstanden habe. Ich arbeite das mal Punkt für Punkt durch

 Das Buch hat 253 Seiten, also ist die Quersumme 10. Muss ich das noch mal addieren? Ich mach das mal. Also 1. 
 Das erste Wort auf Seite 1: "Jenny"
 Welche Zahl soll ich umdrehen? Die 1? Ich mache das mal zu einer 10.
 Der Satz lautet also: "Jenny würde dich ablenken von Du-weiß-schon-wem" (Ersetztes Wort: "Es")

22 Uhr
Wenn der Hauptcharakter deines aktuellen Buches einen Blog hätte, worüber würde er handeln und wie würde er heißen?
Also einfach ist es zu sagen, dass er über ihr Leben handeln würde. So wie bei "Girl Online" oder wie Jenna Hamilton von "Awkward.". Also dass sie einfach über ihr Leben berichtet, vielleicht über die ganzen Liebespleiten mit Conrad, ihrem Fast-Freund oder auch Nicht-mehr-Freund. Aber wie der heißen würde.. puuuh. Ich saß bei meinem Blog schon Ewigkeiten davor. Vielleicht etwas wie "Bellyslife". Wow, sehr kreativ.

23 Uhr
Eine Leserunde lebt vom Austausch untereinander, deshalb hinterlasse nun auf jedem teilnehmenden Blog (die Teilnehmerliste wurde im Laufe der Zeit erweitert ;)) einen Kommentar (wenn du schon Kommentare hinterlassen hast, fällt die Aufgabe weg).
Ich habe schon fleißig kommentiert, aber ich schau mich mal weiter um. :)

24 Uhr
Beschreibe dein Buch mit einem Bild, einem Lied oder einer Farbe!
Ich könnte für die Beschreibung jetzt einfach jedes beliebiges Bild von einem Strandhaus nehmen, aber das wäre ja zu einfach. Mit Farben kann ich nicht so gut, von wegen Stimmungen und so. Und bei Liedern bin ich mir auch nicht sicher. Aber ich musste sofort an Lana del Rey denken. An kein bestimmtes ihrer Lieder, aber sie sind so melancholisch, traurig aber doch irgendwie schön und romantisch, also passen sie perfekt zu diesem Buch.

Puh, okay ich weiß nicht, ob ich noch lange mitmache, ich muss morgen halbwegs früh raus und ich weiß nicht, wie lange Chrisi es noch durchhält. 
Also ziehe ich schon einmal mein Fazit:
Angefangen habe ich mit 19 Seiten und mit zwischenzeitlichen (großen) Lesepausen bin ich mittlerweile fertig mit meinem Buch, wuhu! Die Rezension dazu findet ihr die nächsten Tage dann auf meinem Blog. Ich kann schon einmal so viel verraten, dass ich noch auf den letzten zwanzig Seiten richtig in Tränen ausgebrochen bin, gute Nacht!


(Leseplanung) Welche Bücher lese ich im August?

Hallo! Ich wage mich noch einmal an das Unmögliche und erstelle eine Leseliste, nachdem meine erste und letzte so in die Hose gegangen ist (0 der geplanten Bücher gelesen) habe ich beschlossen, erstmal keine mehr zu erstellen. Aber jetzt habe ich ziemlich Lust darauf und vielleicht motiviere ich mich dieses Mal ja ein wenig mehr. Dieses Mal sind es auch nur Bücher, die ich gerade aktuell neu habe.

Montag, August 03, 2015

(Reihenrezension) Jamie McGuire "Happenstance"

Hallo! Ich dachte, ich mache mal "etwas anderes" für euch und zwar eine Reihenrezension, weil es sich bei den zu rezensierenden Büchern nur um kleine Novellen handelt, für die sich jeweils eine Rezension einfach nicht lohnen würde.





Autor: Jamie McGuire
Seitenanzahl: insgesamt 376 Seiten
Originaltitel: Happenstance
Reihe: Happenstance Novella 1-3
Genre: Young Adult
Veröffentlichung: 15.06.2015 (Teil 1), 29.06.2015 (Teil 2), 13.07.2015 (Teil 3)
Preis Ebook: 1,99€  (Teil 1), 2,99€ (Teil 2), 3,99 (Teil 3)
Verlag: Piper ebooks
Hier Teil 1 kaufen!
Hier Teil 2 kaufen!
Hier Teil 3 kaufen!
Das Taschenbuch und das E-Book mit allen drei Teilen erscheinen am 14.9.2015 im Piper Verlag.

** Ich versuche trotz der Reihenrezension so wenig Spoiler wie möglich einzubauen und sollten doch welche vorhanden sein, werde ich sie vorher kenntlich machen **




Erin Easter weiß genau, was sie will: schnell ihren Abschluss machen, und dann nichts wie weg aus dieser verdammten Kleinstadt. Irgendwo ganz von vorne anfangen. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass sich plötzlich Weston Gates für sie interessieren könnte, dessen verführerische grüne Augen ihr Herz schon seit Jahren höherschlagen lassen. Dann stellt ein tragischer Unfall Erins Leben völlig auf den Kopf und bringt sie und Weston näher zusammen. Aber allmählich muss Erin sich fragen, ob sie all das, wovon sie immer geträumt hat, wirklich will …

Sonntag, August 02, 2015

(Rezension) S.C. Stephens "Effortless - Einfach verliebt"





Autor: S.C. Stephens
Seitenanzahl: 672 Seiten
Originaltitel: Effortless
Reihe: Thoughtless #2
Genre: Young Adult
Veröffentlichung: 15.06.2015
Preis Broschiert: 9,99€
Preis Ebook: 8,99€
Verlag: Goldmann Verlag
Hier kaufen!
Kieras und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Doch nun steht eines fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen – in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt ...

Samstag, August 01, 2015

(Monatsrückblick) Was war nur im Juli los?


Hallo! Ja genau, was war nur los? In den ersten zwei Wochen des Monats - und damit schon Ferien - habe ich kaum gelesen. Okay, es war super heiß und ich habe den Tag lieber draußen verbracht, aber ich lese doch so wie so immer nur Abends. Und die Bücher, durch die ich mich dann irgendwie gelesen habe, waren super schlecht. Ich glaube, einen so schlechten Monat, qualitativ, hatte ich noch nie.
 
Impressum Lara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs